Akupunktur

Auf dem Körper des Menschen befinden sich laut chinesischer Medizin 12 Meridianbahnen, auf denen die Lebensenergie "das Qi" fließt.

Kommt es auf diesen Bahnen zu Stauungen oder Blockaden kann sich dies in Probleme oder Krankheiten der Organe bzw. des Körpers zeigen. Der Körper ist in Ungleichgewicht geraten.

Durch gezielte Stimulation mittels Akupukturnadeln oder Moxa auf den genau vorgeschriebenen Akupunkturpunkten der Meridianen soll dieses Ungleichgewicht gelöst werden, damit das Qi wieder fließen kann und der Körper in sein Gleichgewicht wieder zurück findet.